Naturheilpraxis Martin Reutter

Emotionale Freiheit

Der Herbst ist da und lädt uns ein zu sammeln was gereift ist, aber auch zu entsorgen was eine Last oder Überflüssig geworden ist.

Dabei denke ich vor allem an emotionale Belastungen. In der Praxisarbeit stoße ich immer wieder mit meinen Klienten auf Grenzen des Veränderbaren. Jeder von uns hat seine eigen Grenze wo er/sie Veränderung zulassen kann. Oft handeln wir wider besseren Wissens, gegen uns selbst. Die Gründe sind Angst  oder negative Empfindungen, die verknüpft mit bisher Erlebtem unsere Vorstellungskraft und Willen zur Veränderung behindert.
Wir alle funktionieren nach bestimmten Regeln, mit allem Respekt vor der Individualität und der persönlichen Note, die jeden von uns einzigartig macht.

Wir alle speichern negative und traumatisierende Erlebnisse in der Erinnerung    (um uns vor wiederholten Fehlern zu schützen).
Problem: Erinnern wir uns an die belastende, verletzende Situation kommt automatisch die daran gekoppelte Emotion wieder. Obwohl wir uns nicht in einer belastenden Situation befinden fühlen wir Angst , Unruhe , Stress, Trauer , oder sogar körperlichen Schmerz.

Das heißt die Kopplung von Erinnerung an emotionale Belastung bringt uns in eine Schleife der Negativität ohne äußere Notwendigkeit.

Neu Erkenntnisse finden einen Zwischenschritt:
Gedanken und Erinnerungen führen zunächst zu einer Störung im körpereigenen Energiesystem. Erst die Störung im Energiesystem führt zu psychischem oder physischem Schmerz, Belastung.

Genau hier setzt eine relativ neue Methode an : die EFT (oder emotionale freedom technic) hilft die Gefühle aus der Erinnerung von der aktuellen Gefühlswelt zu trennen.

Eine Methode auch für Laien anwendbar , sich mit sich und seinen einengenden Strukturen zu befassen- und Sie abzulegen.

Eine hilfreiche Methode zu eigener Freiheit emotionaler Stabilität zu gelangen.

Buchtipps: Emotionale Freiheit - Silvia Hartmann (VAK-Verlag)
                 Feng Shui - gegen das Gerümpel im Kopf ( Dr. Michael Bohne)

 

 

 

 


blind gif for layout